​​Theater
 

SCHAUSPIEL

​2017 - 2020       Berliner Ensemble​

UBU REX - Titelrolle - Regie: Stef Lernous

GLAUBE UND HEIMAT - Rolle: Engelbauer - Regie: Michael Thalheimer

MAX UND MORITZ - Regie: Antú Romero Nunes

MACBETH - Rolle: Banquo - Regie: Michael Thalheimer

EINE GRIECHISCHE TRILOGIE - Rolle: Michael - Regie: Simon Stone

BALLROOM SCHMITZ - Rolle: Moderator - Regie: C.Sienknecht / B.Bürk

KINDER DES PARADIESES - Rolle: Lacenaire - Regie: Ola Mafaalani

DER KAUKASISCHE KREIDEKREIS - Rolle: Azdak - Regie: Michael Thalheimer

DER ABEND IM TALKHOUSE - Rolle: Robert - Regie: Johanna Wehner

PRIMA VISTA von/mit: Tilo Nest

DER GOTT DES GEMETZELS - Rolle: Michel, Regie: Jürgen Gosch

2017                  Schauspielhaus Frankfurt / Ruhrfestspiele

DER ABEND IM TALKHOUSE - Rolle: Robert - Regie: Johanna Wehner

​2015 - 2016       Schauspielhaus Düsseldorf

DER HAUPTMANN VON KÖPENICK - Titelrolle - Regie: Christian von Treskow

​2009 - 2016       Burgtheater Wien

DIE SCHUTZBEFOHLENEN - Regie: Michael Thalheimer

MARIA MAGDALENA - Rolle: Meister Anton, regie: Michael Thalheimer

MUTTER COURAGE - Rolle: der Koch, Regie: David Bösch

DIE FRAU VOM MEER - Rolle: Oberlehrer Arnholm, Regie: Anna Bergmann

ELEKTRA - Rolle: Orest Regie: Michael Thalheimer

WASTWATER - Rolle: Jonathan, Regie: Stephan Kimmig

FOOL OF LOVE - Rolle: div., Regie: Matthias Hartmann

DIE KOMMUNE - Rolle: Ole, Regie: Thomas Vinterberg

DIE HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE - Rolle: Pierpont Mauler,

Regie: Michael Thalheimer

DAS BEGRÄBNIS - Rolle: Kim Regie: Thomas Vinterberg
PEGGY PiCKET - Rolle: Frank, Regie: Roland Schimmelpfennig
FAUST 2 - Rolle: Faust, Regie: Matthias Hartmann

​2008 - 2017       Berliner Ensemble​

DER GOTT DES GEMETZELS - Rolle: Michel, Regie: Jürgen Gosch

​​2006 - 2013       Schauspielhaus Zürich

SCHÖNES - Rolle: Der Mann, Regie: Werner Düggelin

ICH BIN DER WIND - Rolle: der Eine, Regie: Matthias Hartmann
DER GOTT DES GEMETZELS - Rolle: Michel, Regie: Jürgen Gosch

Theatertreffen Berlin (2007) - TV Aufzeichnung

Nestroy Theaterpreis für "Beste deutschsprachige Aufführung" (2007)

TARTUFFE - Rolle: Orgon, Regie: Matthias Hartmann

AM STRAND DER WEITEN WELT - Rolle: Peter Holmes, Regie Karin Beier

2008 - 2009       Schauspiel Köln​

PEER GYNT- Rolle: Aase, Regie Karin Beier

2004 - 2005       Theater Basel​

DIE DREIGROSCHENOPER - Rolle: Peachum, Regie: Lars-Ole Walburg

2004 - 2005       Renaissance Th. Berlin & St Pauli Th.Hamburg

DEMOKRATIE - Rolle: Guillaume, Regie: Felix Prader

2003 - 2004       Hamburger Schauspielhaus

WARTEN AUF GODOT - Rolle: Estragon, Regie: Jan Bosse

DREI SCHWESTERN - Rolle: Andrej, Regie: Jan Bosse

2001 - 2003       Maxim Gorki Theater Berlin

DAS KARUSSELL - Rolle: Regisseur, Regie: Bernd Mottl

DR.FAUSTUS LIGHTS THE LIGHTS  - Rolle: Dr. Faustus, Regie: Michael Simon

REPUBLIK VINETA - Rolle: Hans Montag Regie: Stephan Otteni

IPHIGENIE AUF TAURIS - Rolle: Pylades, Regie: Thomas Langhoff

DER IMPRESSARIO VON SMYRNA - Rolle: Bergetto, Regie: Jo Siska

DER FRIEDEN - Rolle: Trygaios, Regie: Katharina Thalbach

MERKELS BRÜDER - Rolle: Joschka Fischer, Regie: Stephan Müller

1998 - 2001       Theater Basel​

CALIGULA - Rolle: Caligula, Regie: Michael Thalheimer

ALPENKÖNIG UND MENSCHENFEIND - Rolle: Rappelkopf, R.: Michael Simon

DIE NIBELUNGEN - Rolle: Volker von Alzey, Regie: Lars-Ole Walburg

FRANZISKA - Rolle: Dr. Hofmiller, Regie: Stefan Bachmann

STURM - Rolle: Stefano, Regie: Stefan Bachmann

TÄTER - Rolle: Anwalt Karl, Regie: Stefan Bachmann

EIN SOMMERNACHTSTRAUM - Rolle: Puck, Regie: Stefan Bachmann

CHEESE - Rolle: Fletcher, Regie: Stefan Bachmann

QUARTETT - Rolle: Valmont, Regie: Werner Düggelin

1998 - 2001       Oper Basel​

 

DIE LUSTIGE WITWE - Rolle: Njegus, Regie: Herbert Wernicke

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL - Rolle: Bassa Selim, Regie: Jossi Wieler

 

 

1998        Slazburger Festspiele

TROILUS UND CRESSIDA - Rolle: Paris, Regie:  Stefan Bachmann

1996 - 1998       Theater Basel​

DAS LEBEN IST TRAUM - Rolle: Prinz Sigismund, Regie: Jürgen Gosch

SAURIERSTERBEN - Rolle: Gerold Lübke, Regie: Andreas von Studnitz

TANGO - Rolle: Edek, Regie: Barbara Bilabel

WOYZECK - Rolle: Titelrolle, Regie: Andreas von Studnitz

DER DISNEYKILLER - Rolle: Presley Stray, Regie: Monika Neun

RICHARD III. - Rolle: Tyrell, Mörder, Regie:  Peter Löscher

DER SNOB - Rolle: Christian Maske, Regie: Andreas von Studnitz

1995 - 1996       Theater am Neumarkt Zürich

THE BLACK RIDER – Rolle: Robert, Regie: Stefan Müller

1993 - 1996       Schauspielhaus Zürich

DIE NACHT IN DER RUE DU COLISEE - Rolle:  Comissaire, R.: Werner Düggelin

BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER - Rolle: Feuerwehrchef, R.: Daniel Karasek

DREI SCHWESTERN - Rolle: Baron Tusenbach, Regie: Dieter Giesing

BLICK ZURÜCK IM ZORN - Rolle: Cliff, Regie: Hans Escher

DIE ENTSÜHNUNG - Rolle: Karl, Regie: Daniel Karasek

ENGELCHENS STURMLIED - Rolle: Iffland, Regie: Uwe Eric Laufenberg

DIE RÄUBER - Rolle: Karl Moor, Regie: Uwe Eric Laufenberg

1992 - 1993       Schauspiel Köln

CLAVIGO - Rolle: Clavigo, Regie: Uwe Eric Laufenberg

SCHADE DASS SIE EINE HURE WAR - Rolle: Petruggio Regie: Michael Bogdanov

1991       Schauspielhaus Essen

MURLIN MURLO - Rolle: Kostja, Regie: Galina Woltschewa

1986 - 1992       Schauspielhaus Bochum

DER MENSCHENFEIND - Rolle: Acaste, Regie: Frank-Patrick Steckel

MICHAEL KRAMER - Rolle: Assessor Schnabel, Regie: Peter Löscher

EIN PFUND ABHEBEN - Rolle: Sammy Regie: Thomas Thieme

GUTENACHTGESCHICHTE - Rolle: Daniel Halibud, Regie: Thomas Thieme

DIE WUPPER - Rolle: Karl Pius, Regie: Frank-Patrick Steckel

DIE BAR ZUM KROKODIL – Liederabend, Regie: Reinhard Deutsch

PIONIERE IN INGOLDSTADT - Rolle: Schiefing / Pionier, Regie: Inken Böhack

VERKÜRZTE LANDSCHAFT - Rolle: Paulmichel, Regie: Helena Waldmann

AKT OHNE WORTE 1 / 2 - Rolle: Mensch / B, Regie: Gero Troike

TIMON AUS ATHEN - Rolle: Lucius / Isidor, Regie: Frank-Patrick Steckel

LIEBE JELENA SERGEJEVNA - Rolle: Vitja, Regie: Inken Böhack

DIE RATTEN - Rolle: Dr. Kegel - Rolle: Valentin Jeker

DER TAG DER GROßEN GELEHRTEN WU - Rolle: Wu, R.: Andreas von Studnitz

GEHEIME FREUNDE - Rolle: Alan Silverman, Regie: Inken Böhack

DIE GEWEHRE DER FRAU CARRAR - Rolle: der Padre, Regie: , Valentin Jeker

GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG - Rolle: Schupo, Regie: Benjamin Korn

WINTERSCHLACHT - Rolle: Johannes Hörder, Regie: Frank-Patrick Steckel

LUST AUFN KLEINEN WIND - Liederabend, Regie: Inken Böhack

SASSABUM - Rolle: Stöpsel, Regie: Annelore Sarbach

ROMEO UND JULIA - Rolle: Clown, Regie: Wolf Redl

ANTONIUS UND KLEOPATRA - Rolle: Bote, Regie: Frank-Patrick Steckel

DIE NIBELUNGEN - Rolle: Gerenot, Regie: Frank-Patrick Steckel

1985       Städttische Bühnen Osnabrück

DAS LEBEN DES GALLILEI - Rolle: Der Kleine Mönch, Regie: Goswin Moniac

1985       Burgfestspiele Jagsthausen

GÖTZ VON BERLICHINGEN - Rolle: Georg, Regie: Ellen Schwiers

DIE DREI MUSKETIERE - Rolle: Sekretär, Regie: Christian Quadflieg

DER GESTIEFELTE KATER - Rolle: Zauberer, Regie: Jan Aust

1984       Schauspiel Bonn

DER FRIEDEN - Rolle: Chor, Regie: Udo Staff

REGIE

2019       Staatstheater  Nürnberg

LAZARUS (David Bowie)
Bühne: Stefan Heyne

Kostüme: Anne Buffetrille

Musikalische Leitung: V. Mohrs/K. Rapoport

>> Trailer

2017       Staatstheater  Hannover

IN 80 TAGEN UM DIE WELT (nach Jules Verne)
Fassung: H. Friedrich/T. Nest

Bühne: Robert Schweer

Kostüme: Anne Buffetrille

Musikalische Leitung: M. Trippner/P.Wiechert

>> Trailer

2017       Theater Kanton Zürich

MALAGA (Lukas Bärfuss)
Austattung: Monika Frenz

Live-Musik: Omri Ziegele

>> Trailer

2016       Staatstheater Wiesbaden

SHOCKHEADED PETER (Tiger Lillies, Crouch, Mc Dermott)
Bühne: Stefan Heyne

Kostüme: Anne Buffetrille

Musikalische Leitung: Volker Griepenstroh

>> Trailer

2016       Staatstheater Wiesbaden

PUPPENSTUBE (Lillian Hellman - dt. Erstaufführung)
Bühne: Stefan Heyne

Kostüme: Anne Buffetrille

>> Trailer

2015       Schauspielhaus Düsseldorf

DIE GOLDBERG VARIATIONEN (Georg Tabori)
Ausstattung: Pia Maria Mackert

>> Trailer

2014       Staatstheater Wiesbaden

DER IDEALE EHEMANN (Oscar Wilde)
Bühne: Stefan Heyne

Kostüme: Anne Buffetrille

2013       Theater Wuppertal

NORA oder EIN PUPPENHAUS (Henrik Ibsen) Ausstattung: Bernhard Siegl

>> Trailer

2011       Theater Wuppertal

SCHÖNE BESCHERUNGEN  (Alan Ayckourn) Ausstattung: Bernhard Siegl

>> Trailer

2019       Staatstheater  Wiesbaden

TYLL (nach Daniel Kehlmann)

Fassung: H. Friedrich/T. Nest

Bühne: Robert Schweer

Kostüme: Anne Buffetrille

Musikalische Leitung: V. Mohrs/K. Rapoport

>> Trailer

2010 - present

2010 - present

Tilo Nest